Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen 
Warenkorb

Idee und kurze Gründungsgeschichte der IFPT eG

Das vornehmliche Ziel des neuen Unternehmens ist die Entwicklung von innovativen Prüfmitteln für Kraftfahrzeuge, dass durch die Bündelung von Fachkompetenzen und Kooperationn mit Unternehmen aus dem Bereich der Fahrzeugtechnik unterstützt wird. 

 

Ausgangspunkt für diese Geschäftsidee ist die gesammelte 20-jährige Berufserfahrung von Gründungsmitglied Herrn Andreas Franke als Prüfingenieur beim TÜV Sachsen/Bayern e.V. und der GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung mbH).

 

Mit Herrn Remo Liebscher und Herrn Karsten Glöß fand Herr Franke zudem zwei kompetente Fachleute auf dem Gebiet der Betriebswirtschaft sowie des Kfz-Mechaniker- und Elektrikerhandwerks, die ihn auf dem gemeinsamen Weg unterstützen wollen.

  

Die Eintragung des Institutes als "eingetragene Genossenschaft" im Register des Amtsgerichtes Dresden erfolgte am 10. August 2012, womit die Genossenschaft rechtsfähig wurde und die Arbeit nun beginnen konnte.

 

Neben der Forschung und Entwicklung bietet das Institut Pannenhilfskurse speziell für Frauen, Senioren und Fahranfänger, sowie die Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer an.

 

Lernen Sie hier das Gründungs- sowie Institutsteam kennen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Fahrzeug- und Prüftechnik eG
Vorkasse Rechnung innerhalb 7 Tage
Advance Payment, Rechnung innerhalb 7 Tage

Haben Sie Fragen?

 

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:

 

+49 (0) 3528 - 4871180

oder nutzen Sie unser Kontaktformular